Donnerstag, 12. Dezember 2013

Clarisonic Plus Produkttest von Coolbrandz


Wuhuuuu * freu* heute ist mein Clarisonic Plus angekommen!! Ich freue mich riesig aufs Testen und davon zu erzählen wie es ist.Hihi und erst noch ein Rosa Gerät.
Ich wusste gar nicht das es ein solches Reinigungsgerät gibt und bin voll gespannt was es alles zu bieten hat und natürlich ob es wirklich wirkt.
So, nun geht es ab ans Testen ich sage nun mit dem Clarisonic Plus Eingewachsenen Häärchen vom Epilieren,Pickel, Fältchen und schlaffer Haut den Kampf an!!










Über Clariconic Plus



Gesichtspflege neu definiert mit der patentierten Sonic-Technologie.

Ein Gründerteam aus Ingenieuren und Wissenschaftlern aus Seattle, Washington, vereinte seine Vision von einer neuen Form der Hautpflege und einer hoch entwickelten Technologie und gründete im Jahr 2001 das Unternehmen Clarisonic. Ursprünglich für die professionelle Gesichtsreinigung entwickelt, wurde Clarisonic schnell die Nummer 1 Reinigungsbürste im Markt, empfohlen von führenden US-Dermatologen*, Schönheitschirurgen und Kosmetikern.

Die patentierte Sonic- Methode vereint ein Produkt, das an der Hautoberfläche arbeitet, mit einer Technologie, die bis in die Tiefen der Haut wirkt. Die Haut wird wunderschön verwandelt und ist sanft und strahlend-schön. Als Folge der Anwendung wird das Hautbild sichtbar feiner, Poren wirken vermindert und feine Linien und Fältchen erscheinen sichtbar reduziert.**

Anders als rotierende Geräte, bedient sich Clarisonic der natürlichen Elastizität der Haut. Clarisonic oszilliert mit mehr als 300 Schwingungen pro Sekunde und reinigt die Haut somit gründlich und porentief. Der äußere Rand der Bürsten dient dabei als Spritzschutz für den empfindlichen Bereich der Augen, während die innere Bürste oszilliert und die Haut dabei von überschüssigem Make-Up, Schmutz und anderen Unreinheiten befreit.

Reinigt die Haut 6 x besser als die Reinigung von Hand

Klinische Tests haben gezeigt, dass nach der Reinigung mit Clarisonic Pflegeprodukte sehr viel besser von der Haut aufgenommen werden können, weil die Haut mit Clarisonic bis zu 6x besser gereinigt wird, als bei einer Reinigung von Hand.***

Fühlen Sie den Unterschied

  • Eine glattere und weichere Haut voller Ausstrahlung
  • Feine Linien und Fältchen, sowie das Erscheinungsbild der Poren werden sichtbar gemindert
  • Reinigt so gründlich, dass Pflegeprodukte besser von der Haut aufgenommen werden können
  • So sanft, dass es bis zu 2x täglich angewendet werden kann
* analog einer Umfrage unter 400 Dermatologen in den USA- Juli 2012.
** Selbsteinschätzung von 36 Frauen nach 8-wöchiger Benutzung.


*** Instrumenteller Test, basierend auf der Entfernung von Make-Up mit Clarisonic gegenüber einer Reinigung von Hand.


Der Test 

1. Woche

Gleich nach dem Öffnen habe ich die Betriebsanleitung gelesen. Die Bedienung ist supereinfach. Die Ware ganz toll Verpackt. Die Rosa Farbe gefällt mir super, wie für mich gemacht.
Im Paket enthalten 1 Clarisonic mit Gesichtsbürste und Körperbürste plus je eine Reinigungstube für Gesicht und Körper.
Also zuerst mal auf die Ladestation damit. Nach 24h laden ist dann mein Clarisonic endlich bereit.

Als erstes habe ich das Gesicht damit gereinigt. Das Clariconic hat eine Reinigungszeitschaltuhr integriert. Das heisst zuerst Reinige ich 20 Sekunden lang die Stirn dann ertönt ein Piep und ich wechsle zur Nase und zum Kinn. Hihi das Kitzelt da auf der Nase ;-) Nach 20 Sekunden piepst es wieder und ich wechsle zur Wange. Danach Piept es nach 10 Sekunden und die andere Wange ist an der Reihe. Nach genau 60 Sekunden habe ich so ein sauberes, Tiefengereinigtes Gesicht. Nur noch mit warmem Wasser das Gesicht abwaschen und dann ran an den Wattepad Test:





 Auf dem Wattepad sind überhaupt keine Rückstände zu sehen. Leider ist das Foto etwas Schattiert.


Also ich fand das die 1 Minute zu schnell um war also habe ich die Einstellung gewechselt und Reinige mein Gesicht nun 2 Minuten. 

Nachdem Ich das Gesicht gereinigt hatte musste ich nur noch das Augenmakeup entfernen.

Danach habe ich kurz mit einem dreh den Gesichtsbürstenkopf abgenommen, den etwas grösseren Körperbürstenkopf aufgesetzt, mit einem Dreh an das Gerät befestigt und dann gings ab unter die Dusche. Ja, genau das Clarisonic Plus ist Wasserdicht :-D

Da habe ich meinen Bauch meine Arme, die Beine und vorallem die Neurodermitisstelle mit dem Clarisonic richtig schön abgebürstet. Die Körperbürste hat eine Reinigungsdauer von 3 Minuten durchgehend.

Nach der ganzen Prozedur fühlte sich meine Haut superweich und glatt an. Wie nach einem Peeling nur ohne Sauerei, ganz einfach und schnell. Nach der ersten Woche hat sich mein Hautbild schon verbessert. Weniger Pickel, weniger eingewachsene Haare, weniger Hautjucken an der Neurodermitisstelle.


Eindrücke:








VOR DER 1. ANWENDUNG:


























2. Woche

Jeden Tag Morgens und Abends Reinigte ich mein Gesicht. Nach der Reinigung habe ich entweder die Tages oder die Nachtcreme aufgetragen. Die Creme ist jedesmal superschnell eingezogen. Die Akkudauer hält ca. 30 Minuten also musste ich das Gerät nach kurzer Zeit wieder aufladen und das leider ganze volle 24h.

Jeden Abend hatte ich es auch zum Duschen mitgenommen und meinen Körper damit gereinigt. Auch nach dem Duschen Cremte ich mich jedes mal ein.
Die Haut fühlte sich einfach super an.
Hmmm… aber mitnehmen kann man das Clarisonic irgendwie nicht so gut. In der Sperrigen Verpackung ist das mühsam und einfach all die Einzelteile in einen Plastiksack? Nee irgendwie doch nicht…. Na dann hab ich mir mal kurzerhand eine Reisetasche gezaubert :-)))

Anfangs 2. Woche:







Nach den 2 Wochen Testen



Das Hautbild hat sich verbessert. Ich hab im Moment keine Pickel, keine glänzende Haut weniger Eingewachsene Haare vom Epilieren und meine Neurodermitisstelle sieht auch wunderbar aus. Meine paar wenigen fast nicht Sichtbaren Fältchen sind geblieben. Meine Haut am Bauch von den Schwangerschaften hat sich nicht gross verändert aber die Haut fühlt sich samtig weich an.
Ich werde das Gerät weiterhin täglich 2x am Gesicht und 1x am Körper verwenden.
Clarisonic Plus ist wirklich ein tolles Produkt und eine Investition wert.


Die Akkulaufzeit ist sehr kurz und das Laden geht leider ewig. Ein Reise-/Aufbewahrungstäschchen fehlt mir persönlich.


Fazit: Super cool!









Vielen Dank an Coolbrandz und Clarisonic Plus für die tolle Erfahrung mit dem Gerät!

Kommentare:

  1. Klingt gut, diese Bürste sieht ja riesig aus. Tolle Idee mit dem Täschchen. Was war denn das auf dem Arm?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hat die perfekte Grösse finde ich. Nicht zu klein so kann man schnell und einfach Reinigen. Das auf dem Arm ist meine Neurodermitis. Hehe Danke, das Täschen ist Perfekt sauber versorgt.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar oder deine Anregung. Falls du noch Fragen hast sind wir gerne für dich da! Liebe Grüsse Kamilla`s News