Donnerstag, 17. Oktober 2013

Die neue Nescafe Dolce Gusto Krups Minime - Test von die Insider

Supercool!! Wir dürfen die neue Dolce Gusto Krups Minime Testen :-D Danke liebe Insider, das wir diese Kaffeemaschine testen dürfen.







Nescafe Dolce Gusto - Homepage
Gut zu Wissen
Übersicht Dolce Gusto Maschinen
Übersicht Geschmacksrichtungen
Accessoires
Online-Shop
Jetzt die Minime zum Einfürungsspreis von 99.-CHF Kaufen
Nescafe Dolce Gusto auf Facebook


Der Test

Die erste Sorte die ich gleich genommen habe ist die Latte Macchiato Caramel. Ist auch die erste Packung die nun nach 1 Woche schon leer ist.. Ich kenne die Dolce Gusto Kaffees und Tees schon und muss sagen ich finde alle einfach obergenial! Jeder hat natürlich seine vorlieben und auch nicht jeder mag jede Sorte der Kapseln aber ich bin einfach begeistert und auch meistens eine von den ersten die die neuen Sorten die es gibt sehr gerne sofort ausprobieren möchte. Auch der Besuch von mir ist jedesmal begeistert und nimmt lieben gerne einen Dolce Gusto Kaffee machmal sogar 2.

Auch die Kinder sind voll begeistert und wollen immer mal wieder einen Chococino oder ein Nesquik haben vorallem dann wen ich gerade einen Kaffee am machen bin. Die Dolce Gusto Kaffeemaschinen sind toll da diese für die ganze Familie etwas zu bieten hat.
Seit ca. 1 Jahr hab ich die Melodie. Auch von die Insider. Nun hab ich noch die Minime und muss sagen die Minime kann genau das gleiche ausser das sie ein bisschen kleiner ist und so in jede Küche passt.

Die Kaffeemaschine besteht aussenrum aus Plastik, der Wassertank ist mit seinen 0.8l Fassungsvermögen leider immer viel zu schnell leer. Die Minime eignet sich super für einen 1-2 Personen Haushalt. Auch die Wassermengen Regulierung  finde ich nicht so genial. Mir persönlich fehlt die Leuchtanzeige so wie ich diese bei der Melody kenne damit ich weis wann genau die Minime gleich abschaltet. Das einzige was leuchtet ist der On/Off Knopf.

Supertoll ist die Ablage, die man in 3 Höhen verstellen kann sodass jedes Glas,jede Tasse oder sogar ein Schoppen unter die Maschine passt. Nur zuunterst rastet diese nicht so richtig ein und man muss aufpassen das diese nicht gleich wegrutscht.

Nach dem Einschalten muss sich die Maschine kurz erwärmen. Nachdem man eine Kapsel eingelegt hat, betätigt man den kleinen lustigen Fühler/Schalter oberhalb der Minime entweder in die kalte oder in die warme Richtung schieben je nach Kapselsorte und schon läuft sie und bereitet einen leckeren Kaffee/Tee zu. Mmmmhhh schon nur der Duft der einem beim zubereiten in die Nase steigt ist einfach köstlich! Sobald sie fertig ist geht der kleine Fühler/Schalter wieder in die Mitte zu seiner Ausgangsposition zurück.Dank der Abschaltautomatik kann man sich auch kurz von der Maschine entfernen.Solange der On/Off Knopf blinkt warten bis dieser wieder auf grün schaltet erst dann kann man die Kapsel problemlos entfernen.

Falls man mal vergisst die Maschine Abzuschalten macht sie dies nach 5 Minuten von selbst. Einfach Genial.

Im Unterhalt ist die Minime ganz einfach. Beim Wassertank befindet sich eine kleine Nadel mit der man vorne wo das Wasser rauskommt reinsticht um mögliche Verunreinigungen zu entfernen oder vermeiden. Ab und zu eine Entkalkertablette von Dolce Gusto in den Tank geben und die Maschine anschliessend gut Durchspülen. Auch sonst ist die Maschine ganz einfach in der Reinigung.


Die Kapseln sind im Vergleich zu anderen recht gross. Leider verlieren diese nach dem sie Aufgebraucht sind recht viel Wasser deshalb am besten nach dem Gebrauch sofort in eine Schale geben oder in einen kleinen Plastiksack sonst hat man die ganze Sosse im Kehricht. Perfekt ist das auf jeder einzelnen Kapsel sofort drauf zu sehen ist welche Menge man Einstellen muss das der Kaffee superlecker wird. Wir finden die gezuckerten Sorten zu süss. Auch teilweise unseren Besuchern passen die gesüssten Varianten nicht so weniger wäre besser. Deshalb geben wir einen Schluck Milch dazu oder schieben den Regulierer einen Strich höher als Vorgegeben. Je nach Kapselsorte finde ich die Preise von 6.60CHF pro Packung recht hoch. In jedem Karton befinden sich 16 Kapseln. Für einen Latte Macchiato, einen Chococino oder einen Chai Tea Latte braucht es immer 2 Kapseln(1xMilch und 1xKaffe) also gibt es nur 8 Kaffees oder Tees. Aber für einen Espresso, einen Cafe au Lait oder einen Marakesh Tee braucht es nur 1 Kapsel da finde ich den Preis in Ordnung. 


Für Zubehör oder Kapseln gibt es den Dolce Gusto Online-Shop oder die passende App fürs Smartphone. Schnell Bestellt und schnell geliefert. Neu gibt es sogar ein Kapsel Abonnement damit spart man 10%. Und nicht vergessen! In jeder Kapselpackung hat es einen Code damit kann man auf der Dolce Gusto Seite Genusspunkte Sammeln. Mit den Genusspunkten tolles Zubehör oder Kapseln aussuchen. Vergesst nicht eure Maschine nach dem Erwerb zu Registrieren denn so Spart man 20% auf dem ersten Einkauf!

Der Preis für die Maschine ist Völlig in Ordnung. Die Minime werden wir behalten. Respektive wird die Minime nach der Kampagne gleich von meiner Schwester adoptiert ( 1 Personen Haushalt). Sie hat zwar eine Dolce Gusto jedoch eine ältere ohne Abschaltautomatik und das findet sie extrem doof. Nun freut sie sich wie wild auf die Minime mit Abschaltautomatik. Und wir bleiben bei unserer grossen Melody.



Zu den Kaffeesorten die im Insider Paket enthalten waren: 

!!!Dazu werde ich noch das eine oder andere dazuschreiben!!!Zuerst lass ich mal alle schön Testen ;-)) !!!


Espresso Barista (16 Espressos)
Empfohlene Menge: 35ml oder 50ml

Der kleine starke ist ganz toll im Geschmack. Für mich ein bisschen zu stark. 

Espresso Intenso ( 16 Kapseln)

Empfohlene Menge: 180ml
Dieser kleine starke ist wie es der Name schon sagt sehr Intensiv im Geschmack. Für mich jedoch zu stark.

Caffé Lungo (16 Kaffees)
Empfohlene Menge: 120ml.

Der Cafe Lugo mag ich sehr gut. Was ich einfach noch dazugeben muss ist ein bisschen Milch und Zucker. 

Cafe au Lait ( 16 Kaffees)

Empfohlene Menge: 180ml
Dieser Kaffee ist wie für mich gemacht. Einzig ein bisschen Zucker muss ich dazugeben. 

Latte Macchiato Ungesüsst ( 8 Lattes)

Empfohlene Menge: 170ml Milch ohne Zucker und 50ml Kaffee
Dieser Latte ist einfach nur lecker!

Latte Macchiato Caramel ( 8 Lattes)
Empfohlene Menge 170ml Milch mit Zucker und 50ml Kaffee

Das ist unser Lieblingsgetränk!

Choccocino (8 Choccocinos)
Empfolene Menge: 100ml Schokolade mit Zucker und 110ml Milch mit Zucker

Das ist das Lieblingsgetränk unserer Kinder.

Marakesh Tea (16Tees)

Empfohlene Menge: 180ml
Diesen Tee mag ich besonders gern.


Fazit: Für jemanden der viel Kaffee Trink ist die Krups Minime nichts da Sie eine kleine handliche Kaffeemaschine ist. Sie ist aber absolut perfekt für einen 1-2 Personen Haushalt der ab und zu einen Kaffee geniesst oder aber auch seine Gäste mit der Vielfalt an Sorten Verwöhnen möchte.
Einmal Dolce Gusto immer Dolce Gusto! Ein Spass nicht nur für Erwachsene sondern für die ganze Familie!



Ein paar Gesprächsberichte

- Meine Nachbarin war kurz bei uns zu Besuch und hat unserem Sohnemann die Bachblütentropfen vorbeigebracht. Ich habe ihr einen Kaffee Angeboten. Sie wählte den Cafe au lait. Zu hause hat sie eine Nespresso Maschine. Ich hab ihr dann ein bisschen was von Dolce Gusto erzählt und auch alle Sorten gezeigt. Sie war positiv überrascht.
Sie hat den Kaffee genossen und mag den Geschmack wirklich gut.
Da sie aber vor kurzem eine neue Nespresso gekauft hat würde eine Dolce Gusto im Moment nicht in frage kommen.

- Ich war zu hause und mein Bruder kam vorbei. Ich musste ihm nicht viel über die Dolce Gusto erzählen er kennt diese bereits und liebt es zu uns zu kommen und einen Kaffee zu trinken. Er hat sofort seine Lieblingssorte gewählt - einen Latte Macchiato Caramel. Er liebt die Vielfalt von Sorten und freut sich neue auszuprobieren.
Da er noch zu hause wohnt wird er sich wohl noch keine Dolce Gusto kaufen aber villeicht dann wenn er auszieht.

- Wie soll es auch anders sein ;-)) Natürlich kommt auch meine Mum viel bei uns vorbei und erfreut sich an der Auswahl Kaffees bei uns zu hause immer sehr. Genauso wie mein Bruder liebt auch sie den Latte Macchiato Caramel sehr.(Ich glaub das liegt bei uns in der Familie) Ihr gefällt die Maschine und dessen Benutzerfreundlichkeit sehr gut sowie auch die Vielfalt an Sorten. Sie wird sich keine Kaffeemaschine kaufen da sie eine sehr teure Kolbenmaschine zu hause besitzt sie liebt frisch gemahlenen Kaffee. Da nun meine Schwester die Minime übernehmen wird wird sie villeicht ihre alte ohne Abschaltatuomatik übernehmen wer weiss....

Der Bruder meines Mannes war bei uns zu besuch mit seiner Frau und seinem Sohn. Jedesmal wenn er bei uns ist nimmt er einen Espresso. Er Trinkt immer nur Espressos nicht anderes. Da wir diesmal gleich 2 verschiedene Espressos zur Auswahl hatten wollte er gleich beide versuchen und vergleichen. Zu hause hat er eine kleine Silberne Espresso Maschine und kocht seinen Kaffee auf dem Herd. Seine Frau trinkt gar keinen Kaffee.
Ihm haben beide Espressos gut geschmeckt. Der Espresso Barista ist ein bisschen milder als der Espresso Intenso. Da er seine "Alte" Brühmaschine so liebt wird er sich bestimmt keine andere Kaffeemaschine kaufen.

Eine gute Freundin kam kurz vorbei. Ihre Tochter hatte Schwimmkurs und da ich in der nähe des Schwimmbades wohne kommt sie meistens kurz zu mir. Sie hat wohl schon fast alle Sorten bei mir durchprobiert und findet alle superklasse. Ihr Favorit ist der Latte Macchiato Caramel. ( haha schon wieder ich glaube ich muss mir diese Sorte Vorrat kaufen damit immer ein Latte Caramel verfügbar ist) Sie mag den Geschmack sehr gut. Es könnte ein bisschen weniger Süss sein. Was sie auch nicht so mag ist die Grösse der Kapseln. Bei sich zu hause hat sie eine Nespresso und diese Kapseln kann sie Recyceln.
Ob sie sich vielleicht mal ne Dolce Gusto kauft bleibt noch offen sie wartet mal bis ihre Nespresso den Geist aufgibt.


Fazit: Die Kaffeesorten kommen sehr gut an. Bei uns ist der Meistgetrunkene der Latte mAcchiato Caramel. Die meisten stören sich an der Süsse der gesüssten Varianten. Ein bisschen weniger Zucker wäre besser.
Auch die Grösse der Kapseln ist immer mal wieder ein Thema und auch das diese nur aus Plastik sind und daher nicht Recyclebar.
Das Design und die Bedienung der verschiedenen Maschinen kommt gut an und gefällt. 
Das andere was immer wieder besprochen wird ist der Preis der Kapseln. In den Verpackungen wo man 16 Kaffees,Tees oder Schokis machen kann finden wir den Preis von 0,4125 Rappen pro Kaffe in Ordnung.  Bei den Sorten wo pro Packung nur 8 Kaffees,Tees oder Schokis gemacht werden  können  sind pro Kaffe 0,825 Rappen fällig und das finde ich sowie auch jene mit denen das besprochen wurde sehr viel.


Ps: Während der Kampagne

Was ich noch sagen möchte..... Sehr viele Beschweren sich wegen wegen der Kapseln und dem Abfallberg.....


Klar, die Kapseln sind Gross aber ich werfe diese nach dem Abtropfen einfach in Mülleimer. Und so extrem mehr Abfall habe ich wegen der runden Dinger nicht! Die Windeln unserer Kinder sind viel schlimmer :-P

Wegen den gesüssten Sorten wäre es natürlich schon mega toll wenn diese weniger gezuckert wären denn so käme auch der Geschmack des Kaffes/ des Tees oder der Schoki besser zur Geltung.




Eindrücke:












Vielen Dank an die Insider und an Dolce Gusto für den tollen Test!!!


Kommentare:

Vielen Dank für deinen Kommentar oder deine Anregung. Falls du noch Fragen hast bin ich gerne für dich da! Liebe Grüsse Kamilla`s News